Tasern im Spawnschutz

  • ABGELEHNT / NICHT MÖGLICH

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tasern im Spawnschutz

    Ich mach es kurz.

    Es sollte geändert werden dass Polizisten einen dauerhaft im Spawnschutz tasern und einem solange hinterherrennen bis der Polizist nicht mehr im Spawnschutz ist.

    Macht einfach keinen Spaß wenn 3 Polizisten während sie im Spawnschutz sind einen dauerhaft Tasern.
    Mit freundlichen Grüßen

    THCstattAfD
  • Wenn du die Aktion meinst, wo wir gerade eben dich mal gefangen haben (zu viert), muss ich dich enttäuschen.
    • Wir hatten alle kein Spawnschutz
    • Tasern während Spawnschutz wurde offiziell verboten und wir achten besonders drauf das nicht mehr zu tun
    Mit freundlichen Grüßen,
    Josias | Jooosias
    __________________________________________
    Bauteam - Leader (ehem. Moderator)
  • THCstattAfD schrieb:

    Ich mach es kurz.

    Es sollte geändert werden dass Polizisten einen dauerhaft im Spawnschutz tasern und einem solange hinterherrennen bis der Polizist nicht mehr im Spawnschutz ist.

    Macht einfach keinen Spaß wenn 3 Polizisten während sie im Spawnschutz sind einen dauerhaft Tasern.
    Was denkst du denn soll das Serverteam da machen?
    Es macht genauso wenig Spaß als Polizist im Spawnschutz zu sein, wegzugehen und dann von 3-5 "Mördern" hintergejagt zu werden bis der Spawnschutz deaktiviert ist nur um dann wieder getötet zu werden.
    Mehr als es verbieten wie es schon ist kann man nicht, solltest du ernsthafte beweise für haben das der Polizist im Spawnschutz war und dich getasert hat dann schreib den Leader oder die Aufsicht an und schick ihnen die Beweise oder du schreibst eine Beschwerde mit den beweisen.

    Ich sag aber gleich, richtig beweisen tut dies dann maximal ein Video :) Mfg
  • THCstattAfD schrieb:

    Anscheinend wart ihr im Spawnschutz zumindest Legofrosch der mich dann festnahm
    Wir waren alle im Ts und Legofrosch sagte hat in der Eile einfach nicht den Fesseln Button getroffen.
    Der ist nämlich klein.
    Dann muss man halt 2mal tasern wenn man dich nicht verlieren will
    Mit freundlichen Grüßen,
    Josias | Jooosias
    __________________________________________
    Bauteam - Leader (ehem. Moderator)
  • THCstattAfD schrieb:

    Anscheinend wart ihr im Spawnschutz zumindest Legofrosch der mich dann festnahm
    Ich war nicht im Spawnschutz, da bin ich mir 100% sich da ich grade erst online kommen bin und dann direkt dort hin gefahren! Wieso meinst du denn ich wär im Spawnschutz? Hab dich doch nur getasert und dann mitgenommen. Außerdem könnte ich dich mit spawnschutz nicht festnehmen!
    Mit freundlichen Grüßen

    Legofrosch

    Polizei-> 19.08.2018 – 08.03.2019
    T-Supporter-> 08.03.2019- 30.03.2019
    Supporter-> 30.03.2019-07.07.2019
    Moderator-> 07.07.2019-27.10.2019
    Moderator + -> 27.10.2019-?
    Banditos-Aufsicht-> 07.07.2019-?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Legofrosch ()

  • WildesKitsu schrieb:

    Was denkst du denn soll das Serverteam da machen?
    Es macht genauso wenig Spaß als Polizist im Spawnschutz zu sein, wegzugehen und dann von 3-5 "Mördern" hintergejagt zu werden bis der Spawnschutz deaktiviert ist nur um dann wieder getötet zu werden.
    Mehr als es verbieten wie es schon ist kann man nicht, solltest du ernsthafte beweise für haben das der Polizist im Spawnschutz war und dich getasert hat dann schreib den Leader oder die Aufsicht an und schick ihnen die Beweise oder du schreibst eine Beschwerde mit den beweisen.

    Ich sag aber gleich, richtig beweisen tut dies dann maximal ein Video Mfg
    Mit nem Plugin rauspatchen? Warum sollten Polizisten das Recht haben einem im Spawnschutz zu Tasern? Wenn es verboten wird, wer überwacht es?
    Mit freundlichen Grüßen

    THCstattAfD
  • THCstattAfD schrieb:

    Deshalb konnte ich dich auch nicht schlagen weil zu 100% im nicht im Spawnschutz warst
    Ich habe dich davor getasert, aber wurde selbst getasert und deshalb konnte ich dich nicht direkt festnehmen und wenn man getasert ist hat man sozusagen ein paar Sekunden Schutz und kann nichts machen
    Mit freundlichen Grüßen

    Legofrosch

    Polizei-> 19.08.2018 – 08.03.2019
    T-Supporter-> 08.03.2019- 30.03.2019
    Supporter-> 30.03.2019-07.07.2019
    Moderator-> 07.07.2019-27.10.2019
    Moderator + -> 27.10.2019-?
    Banditos-Aufsicht-> 07.07.2019-?
  • THCstattAfD schrieb:

    WildesKitsu schrieb:

    Was denkst du denn soll das Serverteam da machen?
    Es macht genauso wenig Spaß als Polizist im Spawnschutz zu sein, wegzugehen und dann von 3-5 "Mördern" hintergejagt zu werden bis der Spawnschutz deaktiviert ist nur um dann wieder getötet zu werden.
    Mehr als es verbieten wie es schon ist kann man nicht, solltest du ernsthafte beweise für haben das der Polizist im Spawnschutz war und dich getasert hat dann schreib den Leader oder die Aufsicht an und schick ihnen die Beweise oder du schreibst eine Beschwerde mit den beweisen.

    Ich sag aber gleich, richtig beweisen tut dies dann maximal ein Video Mfg
    Mit nem Plugin rauspatchen? Warum sollten Polizisten das Recht haben einem im Spawnschutz zu Tasern? Wenn es verboten wird, wer überwacht es?
    Wie gesagt wurde es verboten und die möglichkeiten dafür falls doch verstoßen wird hab ich dir ebenfalls aufgelistet.
    Wer das überwacht? Das ist wie Polizeiflucht/PvP Flucht -> hast es auf Video kann was getan werden, hast kein Beweis hat er halt Glück gehabt.
    Man kann und wird nicht alles "rauspatchen" können und sry nur wegen dem kleinen "Problem" glaube ich nicht das das team da was macht, insbesondere nicht in nächster Zeit, die haben genug zu derzeit zu tun ;)

    Achja desweiteren wäre es nett wenn man das Problem was eben passiert ist nicht unter einem Vorschlag ausdiskutiert, rede doch mit dem Leader, dann wird es evtl heute nochmal angesprochen.