Edit: Abklingzeit bei Drogenkonsum

  • GEPLANT

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Edit: Abklingzeit bei Drogenkonsum

    1.Abhängigkeit von Drogen


    Hey,
    ich würde vorschlagen
    Abhängigkeit von Drogen einführen könnte. Also das man, wenn man eine
    bestimmte Menge von Drogen in gewisser Zeit eingenommen hat süchtig nach
    einer Droge wird und Entzugserscheinungen bekommt wenn man sie nicht
    mehr nimmt. Sagen wir man nimmt jetzt beispielsweise 7 heroin innerhalb
    von 2 Stunden und wird dann davon abhängig. Wenn man dann in der
    nächsten Zeit nicht Heroin nimmt bekommt man nausea, hunger oder ähnliche
    Effekte. Das würde den Drogenhandel unterstützen und auch rplich für
    ein wenig Spaß sorgen. Wenn man die Abhängigkeit bekämpfen will, muss
    man die Droge nehmen und langsam immer weniger werden lassen oder man geht
    zu eine Therapeuten der dich behandelt, ist aber teuer :o

    2. Therapeut

    Soweit ich weiß gibt es hier keine offiziellen Therapeuten, also würde ich vorschlagen dass es
    diese geben sollte <: Kann aber auch bei den Medics sein.

    3. Gehirnerschütterung

    Hört sich unnötig an,ist es aber net!


    Wie sollte eine Gehirnerschütterung auftreten?
    Wenn man von einem Haus springt .Wenn man allgemein Schaden bekommt,könnte man eine Gehirnerschütterung bekommen.


    Warum sollte man überhaupt eine Gehirnerschütterung bekommen?
    Um das RP zu verbessern.Manche fallen von 20 Blöcken Höhe runter und ihn
    geht's noch gut aber wenn man das im realen Leben betrachtet sieht's
    ganz anders aus.Wenn man im realen Leben von 10 Meter Höhe runterfällt
    bekommt man eine Gehirnerschütterung oder man bricht sich etwas,aber wir
    reden doch gerade über eine Gehirnerschütterung.


    Was sollte passieren,wenn man eine Gehirnerschütterung bekommt?
    Man sollte irritiert sein.Im normalen würde es sich so anhören :"Hä,wo
    bin ich." Aber wenn man eine Gehirnerschütterung haben sollte,würde's
    sich automatisch so anhören:"Hä...,w..w..wo bin.. ich." (Könnte man ja
    programmieren,so wie beim betrunken sein.)Und man würde Schwindelanfälle
    bekommen besser gesagt den Effekt "Nausea" (Manche machen auch
    natürlich rp aber die meisten net,dann bekommen die 7 Herzen Schaden und
    sagen:"huch,Zum Glück bin ich net gestorben,mir geht's noch gut.)

    4. Visitenkarten


    Umsetzung:
    Der Spieler geht in das Bürgerhaus und bezahlt Druckkosten in Höhe von ca. 100$.
    Dann kriegt der Spieler eine Visitenkarte mit den Sachen die er drauf stehen haben wollte.
    Er kriegt jetzt ca. 64 Papiere in einem Stack und kann diese halt immer
    jemandem geben wo halt die Nummer und so weiter drauf steht.
    Sollten ihm die Visitenkarten nicht mehr gefallen kann er in der neue kaufen mit einem teureren Preis.


    Theorie:
    Der Spieler kauft sich ein Stack [64] _Visitenkarten und lässt sich
    diese in dem Bürgerhaus drucken für einen fairen Preis, wenn er sie alle
    vergeben hat kann er sich für einen etwas kleineren Preis neue holen.
    Dieses Papier dropt er einem Spieler dieser nimmt dieses Papier in die Hand und macht einen Rechtsklick auf das Papier.


    Sollte er ganz neue Visitenkarten erstellen wollen dann kauft er neue für einen teureren Preis.


    Ich hoffe euch gefällt der neue Vorschlag und ihr nehmt in rein.
    Wenn nicht dann ist es auch nicht schlimm.
    Mit freundlichen Grüßen

    THCstattAfD
  • Hey,

    danke für deinen Vorschlag. Ich finde deinen Vorschlag gut. Dennoch würde ich mich auf deinen Vorschlag 1. und 2. beschränken.

    1. Abhängigkeit von Drogen
    Man kann ja einbauen, dass Drogen eine Abklingzeit haben, wie Alkohol. In dieser Zeit kommen sämtliche Effekte die Übelkeit etc. auslösen können.

    2. Therapeut
    Dies ist schwer umzusetzen. Dies ist zum Teil schon oben "umgesetzt" mit den Nachwirkungen etc.

    Ich würde beim Vorschlag bleiben mit der Abklingzeit, wie bei Alkohol.

    Ich stelle deinen Vorschlag auf Prüfung.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Draht