Eure Meinung zu RP Regeln!

    • GEPLANT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hey,
      ich finde das mit den Anfragen zum RP gut da, wie schon oft erwähnt, einige gar keine Lust auf RP haben.
      LG cake
      Mit freundlichen Grüßen
      cake_mammfer

      Zivilist: 21.04.19 - 31.08.19
      News-Azubi: 31.08.19 - 07.09.19
      News-Anzeigenberater: 07.09.19 - 12.10.19
      News-Reporter: 12.10.19 - 3.11.19
      News-Ausbilder: 12.10.19 - 3.11.19

      Zivilist: 3.11.19 - ???

      Mein GS: kau1062 (Offenbach-Nord)
    • Hey Community,
      ich persönlich finde es einem komischen Zugang zu etwas was nicht verpflichtent ist (das sollte es finde ich auch bleiben da man nicht immer Zeit und Lust für RP hat) regeln zu machen.

      Zumal RP meiner Ansicht nach etwas ist was individuell und dynamisch sein soll und nicht zwanghaft mit Regeln geleitet. Außerdem denke ich das es noch weniger RP geben wird wenn es jetzt Strafen gibt wenn man dabei etwas ,,falsch“ macht.
      Man kann in sehr vielen Situationen RP anwenden egal ob jetzt ein Polizist vor einem Alkoholtest ,,bitte mal kräftig hier rein pusten“ schreibt oder ein Meidc eine halbe Stunde mit einem Patienten über sein gebrochenes Bein schreib und dieses behandelt und ich glaube ehrlich gesagt nicht das man da mit Regeln viel erreichen kann deswegen bin ich gegen RP regeln.

      Die Möglichkeit Leuten eine Anfrage auf RP zu sende finde ich allerdings sehr gut zumal man sich dann auch sicher sein kann das man in einer RP Situation ist.
      Die Zukunft hat viele Namen...

      Für die Schwachen ist sie die Unerreichbarkeit..
      Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte..

      Für die TAPFEREN ist sie eine CHANCE
    • Ich stimme für JA, aber es sollte ein ein Befehl geben, womit man erkennbar ist, wer lust auf RP hat.. Beispielsweise: /rp

      Dann wird im Tab der Name anders farbig angezeigt... nehmen wir mal die Farbe Gold/Orange

      zPlug1n Der Spieler hat lust auf Roleplayer


      Keine Lust auf Roleplay... nehmen wir farbe Grau


      zPlug1n Keine lust auf Roleplayer




      (Kann schlecht erklären, aber ich hoffe was ich meine)
      [size=24]Ich bin ein Pinguin <3 [/size]
    • Addibo95 schrieb:

      Hallo,

      nochmal als Anregung haben wir ein paar Hauptfragen die beantwortet werden müssten.

      Was sollte durch die Roleplay Regeln reguliert werden? (z. B. keine Kills mehr außerhalb von Roleplay Situationen)
      Was sollte nicht durch die Roleplay Regeln reguliert werden?
      Sollten die Roleplay Regeln verpflichtend sein? (Dies bedeutet auch das bei Verstoß der Spieler sanktioniert wird)
      Wie sollte kenntlich gemacht werden das man Roleplay wünscht? ( z. B. einfach jedes mal nachfragen)

      Wir hoffen und wünschen uns gerne ausführlichen Input zu diesem Thema unter dem Beitrag.
      Wir kommen auch auf die ein oder anderen Spieler auch noch mal auf dem TS zu.
      Mit freundlichen Grüßen
      Artur
      __________________________________________
      ADMIN
    • Was sollte durch die Roleplay Regeln reguliert werden? Auf jedenfalls RDM, das ist mir heute schonwieder passiert..ich stand einfach rum und wurde abgestochen..., den spaß am Server verlieren d.h. Spieler die schon alles auf GM gemacht haben können dadurch mal wieder bisschen spaß haben.

      Was sollte nicht durch die Roleplay Regeln reguliert werden? Den Spielspaß also man sollte nicht wenn man kein Bock auf Role Play hat das machen, also wie ich bereits geschrieben habe:

      Carter_Pewtersmd schrieb:

      Um das mit dem "Ich hab keine Lust drauf" oder "Ich will nicht dazu gezwungen werden" zu bewältigen könnte man doch einfach /rp [Name] eingeben (Person muss in einem Umkreis von (?) Blöcken sein). Dann erscheint bei dem eingeladenen Spieler eine Nachricht, z.B. XY hat dich in ein RolePlay eingeladen! [Ablehnen] [Anehmen]. Somit kann man, falls die Lust fehlt das einfach nicht machen. Vielleicht könnte man ja noch Role Play Zonen machen, d.h. sobald man die betretet steht da Du bist einer Role Play Zone beigetreten! [Ablehnen] [Anehmen]. Man sollte auch sehen wer gerade im "Roleplaymodus" drinnen ist, also vllt neben dem Namen so ein kleines "RP".

      Sollten die Roleplay Regeln verpflichtend sein? Wenn man dem Roleplay geschehen zustimmt sollte man nicht leaven, wegrennen. Wenn die Person dann leavt sollte dies genauso hart wie PvP-Flucht bestraft werden, beim wegrennen vllt ins Teamgefängnis oder ein Bußgeld.

      Wie sollte kenntlich gemacht werden das man Roleplay wünscht? Das Zitat oben :>
      Carter Pewtersmd

      Mitarbeiter von Pecunia

      Dicke Bücher mit Anfängertipps, Investitionshinweisen und Firmenberatung könnt ihr jetzt bei der Firma Pecunia kaufen/vereinbaren. Schaut vorbei! Online: » Pecunia oder beim Shop neben der Bushaltestelle „Börse"
    • Ich finde schon, dass es Roleplay Regeln geben sollte. In diesen sollte geregelt werden, dass man keine übernatürliche und unrealistische Sachen machen darf.
      z.B.:
      Spieler A hält Spieler B fest und bedroht ihn mit einem Messer

      Spieler B springt 3 Meter in die Höhe, führt dabei einen Salto durch, zieht dabei Spieler A mit, landet auf den Füßen und bricht Spieler A das Genick und wird danach unsichtbar.



      Addibo95 schrieb:

      Was sollte durch die Roleplay Regeln reguliert werden? (z. B. keine Kills mehr außerhalb von Roleplay Situationen)
      Ich finde, dass man trotzdem noch außerhalb von Roleplay Situationen Leute töten darf. Ohne würden Waffen auch an Wert verlieren, weil sie einfach kaum noch benutzt werden würden.

      Naelz2 schrieb:

      Ich würde es cool finden wenn man von einem "Bestimmten" Server die Rp Regeln übernimmt
      Ich bin mir nicht ganz sicher, ob wir an denselben "bestimmten" Server denken, aber ich glaube nicht, dass die Admins des anderen Servers es so prickelnd finden würden, wenn GM jetzt einfach deren Roleplay-Regeln kopieren würde.
      Ich habe auf dem Server mal sehr viel gespielt und Roleplay Regeln wurden da gerne mal ausgenutzt, aber das hauptsächlich von den bad fraks. Darunter kann man sich jetzt höchstwahrscheinlich wenig vorstellen, also erkläre ich es. Bad fraks dürfen einen dort entführen und Geld verlangen, dann fordern sie eine Summe an Geld, wenn man sich weigert töten die einen. Irgendwann haben einige dann eben gerafft, dass sich weigern und lieber sterben quasi unrealistisch ist und haben einen deswegen reportet. Sowas dann halt immer wieder und irgendwann haben dann halt immer mehr Spieler Grauzonen gefunden, was einem den Spaß am Server genommen hat.

      Addibo95 schrieb:

      Sollten die Roleplay Regeln verpflichtend sein? (Dies bedeutet auch das bei Verstoß der Spieler sanktioniert wird)
      Nein. Niemand sollte zu Roleplay gezwungen werden. Man hat ja auch nicht immer Zeit sich mit jedem zu unterhalten.
      Ich habe eine Schildkröte und die heißt Bernd.
    • 1) Was sollte durch die Roleplay Regeln reguliert werden? (z. B. keine Kills mehr außerhalb von Roleplay Situationen)
      2) Was sollte nicht durch die Roleplay Regeln reguliert werden?
      3) Sollten die Roleplay Regeln verpflichtend sein? (Dies bedeutet auch das bei Verstoß der Spieler sanktioniert wird)
      4) Wie sollte kenntlich gemacht werden das man Roleplay wünscht? ( z. B. einfach jedes mal nachfragen)

      Guten Morgen Zusssammen Meine Meinung dazu

      1) Was sollte durch die Roleplay Regeln reguliert werden: Das Die Leute nicht mehr so viel RDM werdet Oder Unrealistisches Verhalten zum Beispiel Jeder Zweiter spieler geht Random Leute Umbringen das nervt irgenwann meine meinung nach. aber wenn man zum beispiel lust hat jemand umzubringen könnte man eine Auftragmörder werden oder wenn etwas im rp vor gefallen ist dann könnte man im umbringen zumbeispiel wenn er dein Sohn Getötet oder ander Sachen war zur ein Beispiel

      2) Was sollte nicht durch die Roleplay Regeln reguliert werden: Ich hab leider gerade kein Idee wenn mir etwas einfehlt dann bearbeite ich noch den beitrag

      3) Sollten die Roleplay Regeln verpflichtend sein: ich würde sagen ja nicht an alle stuationen aber an den Meisten würde ich sagen bei dieser Stuation würde ich nimand Sanktionern zum beispiel wenn alle einverstanden sind unternander ein PVP kampft zum machen.

      4) Wie sollte kenntlich gemacht werden das man Roleplay wünscht: Dass man im RP Schreibt hab Gerade keine Zeit muss noch sachen machen und dann kann man auch noch in oos schreiben jo gerade nicht so lust auf rp vlt das nächste mal dann hat der andere spieler der lust hat auf rp seht das und hatte trotzdem eine kleine rp-Stuation.

      Ich Bedanke mich das ihr mein Beitrag gelesen hat wenn ihr Fragen habt oder es nicht so ganz versteht einfach bei mir melden würde es dann euch im Ts erklären bin nicht der Bester im schreiben.Tut mir leid für meine Rechtschreibungs fehler

      Mit Freundlichen Grüssen

      HabibiNick/ NickTV12 Der Schweizer

      Mit freundlichen Grüssen
      NickTV12

      Polizei-Wachtmeister| Level 17 |35 Tage Spielzeit


      GermanMinerDE
    • Hallo,

      ich würde Rp für sinnvoll halten da ich finde dass es langsam auf dem Server ausartet mit PvP.
      Würdet ihr nicht gerne mal einfach eine Person Verkörpern die ihr seid und spielt z.b das man ein Geschäftsmann ist der Immobilen Vermarktet oder andere dinge das einfach jeder weiß was du machst und sich auch drauf verlassen kann mit denn richtigen zusammen zu arbeiten aber auch einfach mal richtige und sinnvolle Gespräche zu führen.


      Mfg Vapex
      ImVapex-Bandito
      ImVapex-Polizist
      ImVapex-T-Supporter

      ImVapex-Zivilist
    • Ich persönlich bin FÜR RP Regeln.. Es könnte auch einen "Rp-Modus" geben indem man /rp in den chat eingibt. Der sollte so gestaltet sein, das man im Nametag & im Chat erkennen kann, das diese Person sich momentan im Roleplay befindet. Man sollte auch einige Beleidigungen in maßen erlauben, kann aber bei ausnutzung/wenn jemand meint zu übertreiben trotzdem sanktioniert werden können.

      Es sollten auch so sachen wie Bewusstes stören und unrealistisches verhalten verboten werden. Dies sollte meiner Meinung nach mit einem Kick dann mit dem Knast danach mit einem Ban betraft werden. (Natürlich alles nur wenn es mehrmals vorkommt.) Es gibt dann warscheinlich Spieler die den Kick oder die Einsperrung ignorieren wo es dann meiner meinung nach eigene Schuld ist wenn man dann gebannt wird. Aber die Entscheidung über die Strafen liegen natürlich beim Team.
      Wenn man in den Rp-Modus geht sollte man auch einen kleinen Text eingeblendet bekommen wo grob die RP regeln erklärt werden und das es wenn es mit den Beleidigungen übertrieben wird trotzdem Sanktioniert werden kann.

      Das ist so meine meinung zu den Rp Regeln :) Ist alles natürlich nur meine Meinung die nicht geteielt werden muss.. Aber wer dazu verbesserungsvorschläge hat kann gern was drunter schreiben :)
      [Medic] 9.6.18 - 3.11.18
      [Polizist] 10.11.18 - 9.2.19
      [Polizei Leader] 6.1.19 - 9.2.19
      [Zivilist] 9.2.19 - 30.3.19

      [Journalist] 30.3.19 - 3.4.19
      [Medic] 15.6.19 - 10.10.19
      [T-Supporter] 10.10.19 - 3.11.19


      [Supporter] 3.11.19 - ?
    • Es ist möglisch Roleplay über den Labymod voiceChat zu machen. Wenn man Roleplay mit dem Voicechat einführt, wird es so viele neue sachen geben, die man erleben kann. Der voicechat gehört meiner meinung nach einfach dazu, da man dadurch situationen besser spielen kann.

      Habe bisher auch keinen Server gefunden der Minecraft Roleplay konsequent mit dem VoiceChat anbietet. Daher würde ich mich freuen wenn dies bald kommt.

      Grüße, Paco
    • ich fände RP Regeln eigentlich echt gut ..
      Aber ich fände es doof, wenn man nicht einfach Leute umbringen dürfte .. das würde das Spielkonzept sprengen ..
      Und RP sollte auch keine Pflicht sein … Aber ein wenig mehr realistisches RP fände ich schon echt super toll !
      Netflix4Pikachu - Zivilist
      Netflix4Pikachu - Journalist
      Netflix4Pikachu - Zivilist
      Netflix4Pikachu - Bandito <3
    • Roman schrieb:

      Es ist möglisch Roleplay über den Labymod voiceChat zu machen. Wenn man Roleplay mit dem Voicechat einführt, wird es so viele neue sachen geben, die man erleben kann. Der voicechat gehört meiner meinung nach einfach dazu, da man dadurch situationen besser spielen kann.

      Habe bisher auch keinen Server gefunden der Minecraft Roleplay konsequent mit dem VoiceChat anbietet. Daher würde ich mich freuen wenn dies bald kommt.

      Grüße, Paco
      Das wäre gut aber dann sollte das Team bei LabyMod fragen ob die eine zusammenarbeit wollen damit es besser überwacht wird da sehr viele gerne über den Voice provozieren und beleidigen.


      Freundliche Grüsse





      Draseth
      Zivilist bis 26.05.2019
      Bandito Laufbursche 26.05.-09.06.2019
      Bandito Gauner 09.06.-17.07.2019

      Zivilist 17.07.2019-10.08.2019
      Polizei Azubi 10.08.2019-24.08.2019
    • Anwalt_Naegeli schrieb:

      Roman schrieb:

      Es ist möglisch Roleplay über den Labymod voiceChat zu machen. Wenn man Roleplay mit dem Voicechat einführt, wird es so viele neue sachen geben, die man erleben kann. Der voicechat gehört meiner meinung nach einfach dazu, da man dadurch situationen besser spielen kann.

      Habe bisher auch keinen Server gefunden der Minecraft Roleplay konsequent mit dem VoiceChat anbietet. Daher würde ich mich freuen wenn dies bald kommt.

      Grüße, Paco
      Das wäre gut aber dann sollte das Team bei LabyMod fragen ob die eine zusammenarbeit wollen damit es besser überwacht wird da sehr viele gerne über den Voice provozieren und beleidigen.

      Freundliche Grüsse
      Denk ich auch, aber dazu gibt es ja Regelt, dass sowas nicht passiert.
      Wenn Roleplay auf diesem Server eigeführt werden soll, ist es dann nicht vom Vorteil den Server kurzeitig zu Pausieren und eine sogenannte "bewerbungsphase" zu machen, da ist es dann möglich einen Text zu schreiben wo man seine Rolle beschreibt und was halt alles zum Roleplay dazu gehört.

      Ich würde es feiern da ich ein heftiger Roleplay fan bin und mir sowas schon lange in Minecraft wünsche.

      Grüße Paco
    • BlyatMali schrieb:

      Hey,

      zum Thema "VoiceChat", ich finde sowas unnötig da ich als BadLion User kein Laby Voice Chat benutzen kann.

      Lg
      Was ist der grund weshalb es nicht funktioniert? Voicechat gehört meiner Meinung nach einfach dazu. Schau dir mal GTA roleplay auf GVMP an, wenn man da den chat benutzten würde, wäre es überhaupt nicht geil zu zusehen. Zum rp gehört ja verständlich eine Rolle. Diese kann man schlecht spielen wenn man alles schreiben muss. Der Voicechat hingegen ist da perfekt.

      Grüße Paco
    • Roman schrieb:

      BlyatMali schrieb:

      Hey,

      zum Thema "VoiceChat", ich finde sowas unnötig da ich als BadLion User kein Laby Voice Chat benutzen kann.

      Lg
      Was ist der grund weshalb es nicht funktioniert? Voicechat gehört meiner Meinung nach einfach dazu. Schau dir mal GTA roleplay auf GVMP an, wenn man da den chat benutzten würde, wäre es überhaupt nicht geil zu zusehen. Zum rp gehört ja verständlich eine Rolle. Diese kann man schlecht spielen wenn man alles schreiben muss. Der Voicechat hingegen ist da perfekt.
      Grüße Paco

      Man sollte Spielern aber nicht auferlegen i-welche Clients etc. installieren zu müssen.
      Kann verstehen dass das bei GTA gut kommt, dort ist jedoch das Publikum auch älter.
      Habe selber ein paar mal dieses LabyGeschisse mit VoiceChat auf GM draufgehabt.
      Das mache ich nie wieder. Das war zu weird mit den ganzen bescheuerten Moves etc... Absoluter Kindergarten. An jeder Ecke höste nen Kind oder komische Menschen quietschen/reden... TS ist ja teilweise schon ne Zumutung. Never again.


      :!: businezzworld.de :!:

      GM-Map-Hilfen ● Viele Infos! ● Vorstellung Firma/Charakter ● Viele Screens

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Businezz ()

    • Roman schrieb:

      Anwalt_Naegeli schrieb:

      Roman schrieb:

      Es ist möglisch Roleplay über den Labymod voiceChat zu machen. Wenn man Roleplay mit dem Voicechat einführt, wird es so viele neue sachen geben, die man erleben kann. Der voicechat gehört meiner meinung nach einfach dazu, da man dadurch situationen besser spielen kann.

      Habe bisher auch keinen Server gefunden der Minecraft Roleplay konsequent mit dem VoiceChat anbietet. Daher würde ich mich freuen wenn dies bald kommt.

      Grüße, Paco
      Das wäre gut aber dann sollte das Team bei LabyMod fragen ob die eine zusammenarbeit wollen damit es besser überwacht wird da sehr viele gerne über den Voice provozieren und beleidigen.
      Freundliche Grüsse
      Denk ich auch, aber dazu gibt es ja Regelt, dass sowas nicht passiert. Wenn Roleplay auf diesem Server eigeführt werden soll, ist es dann nicht vom Vorteil den Server kurzeitig zu Pausieren und eine sogenannte "bewerbungsphase" zu machen, da ist es dann möglich einen Text zu schreiben wo man seine Rolle beschreibt und was halt alles zum Roleplay dazu gehört.

      Ich würde es feiern da ich ein heftiger Roleplay fan bin und mir sowas schon lange in Minecraft wünsche.

      Grüße Paco
      Ich bin nicht so ein großer Roleplay Fan und Spiele auf dem Server wegen dem Wirtschafts und Waffensystem. Zudem hab ich keine Lust zu Roleplay gezwungen zu werden. Von deiner "Bewerbungsphase" halte ich auch nichts da ich wie gesagt nicht so Lust auf Roleplay habe. Das bedeutet das ich mich im dem Fall nicht bewerben würde und alles was ich in 1 Jahr GM aufgebaut habe verlieren würde. Von dem Voicechat halte ich auch nichts da ich keinen Bock hab mit jedem zu reden der bei mir vorbei läuft :(

      LG P4V8