Auto Idee

  • ABGELEHNT / NICHT MÖGLICH

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich muss sagen ich fände es nicht so gut. Meiner Meinung nach nimmt es so ein bisschen die Schwierigkeit heraus die Geschwindigkeitsschilder schnell zu erkennen, was dann meistens entweder in einem Unfall endet oder man wird geblitzt. Wenn Dir jetzt durchgehend Angezeigt wird wie schnell man fahren darf, dann kann man schon ungefähr wissen wann man lieber etwas langsamer fahren sollte, weil beispielsweise eine starke Kurve folgt. Das nimmt so ein bisschen die Kosten beim Autofahren heraus, man würde nie einen Unfall bauen wenn man sich perfekt an die Vorgabe hält die ein direkt angezeigt wird. Ich habe es mal erlebt, dass ich in einer 30-Zone 70 gefahren bin und das nächste Schild nicht richtig erkennen konnte. Plötzlich folgte dann eine Kurve und ich bin gecrashed. Dies wäre mir nie passiert wenn einen angezeigt wird wie schnell man fahren darf. Außerdem nimmt es wie gesagt die Schwierigkeit weg, auf die Geschwindigigkeitsschilder zu achten.
  • Hand aufs Herz, wer rast Bitteschön nicht immer durch die Straßen und bremst einfach vor einem Blitzer? Bei mir ist es schon so weit dass ich alle Blitzer Spots in meiner Umgebung kenne :D Also sogut wie niemand hält sich an die Regeln...
    Carter Pewtersmd

    Mitarbeiter von Pecunia

    Dicke Bücher mit Anfängertipps, Investitionshinweisen und Firmenberatung könnt ihr jetzt bei der Firma Pecunia kaufen/vereinbaren. Schaut vorbei! Online: » Pecunia oder beim Shop neben der Bushaltestelle „Börse"
  • Tommore schrieb:

    Also ich würd es nützlich finden weil ich sehr oft geblitz werde.
    Hab seit 4Tagen meinen Führerschein und schon 10Punkte weil ich nie weiß wie schnell man wo fahren darf
    Dann kann ich dir einen Tipp geben. Stell mit /tml Deine Höchstgeschwindigkeit ein(50 ist gut) und bei 30-Zonen kannst du schnell genug abbremsen, da man bei dieser Geschwindigkeit eigentlich jedes Schild erkennt. Falls es dir dennoch zu langsam ist musst du wohl oder übel schneller fahren aber damit riskierst du halt Strafen. Aber ein guten Punkt gibt es so bald du genug Punkte hast bist du in der Hall of Fame(könnte ja schnell gehen).
    Das letzte soll man mit Humor nehmen!
  • Hay,

    ich finde diese idee schon gut aber würde sie nicht einfügen.
    Dafür gibt es immerhin die Straßenschilder.
    Wenn man sich die Verkehrsregeln von Gm durchliest braucht man diese Zusatzanzeige garnicht den
    "Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt innerorts immer 50 km/h, außerorts normalerweise 100 km/h – auf Autobahnen unendlich viel, außer, es ist durch Verkehrszeichen anders angeordnet. Einige Ausnahme sind Einsatzfahrzeuge mit Sondersignal, die die Geschwindigkeitsbegrenzung überschreiten dürfen.".
    Innerorts ist immer 50km/h, mit 50km/h sieht man auch schnell die 30km/h Schilder und kann schnell genug abbremsen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Tim