Metall Detektoren am Flughafen

  • ABGELEHNT / NICHT MÖGLICH

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Metall Detektoren am Flughafen

    Hey,

    Mir ist aufgefallen das die Metalldetektoren am Flughafen komplett nutzlos sind.
    Vielleicht könnte man sie so umändern, dass sie funktional werden.

    Sie könnten einer Durchsuchung von Polizisten ähneln und Leute "durchsuchen".
    Drogen, Illegale Waffen, Illegale Munition oder Waffen,
    bei welchen der Besitzer einen unzureichenden Waffenschein hat,
    könnten von den Detektoren erkannt werden.


    Den Betroffenen wird automatisch ein Fahndungslevel gegeben
    und Polizisten werden informiert.
    So würde der Flughafen ein wenig sicherer werden und
    dazu noch realistischer.


    Man könnte es so umsetzten, dass man in eine Art Schleuse
    läuft und sich erst dann, die zweite Tür öffnet,

    wenn die Person geprüft und sicher ist.
    Dann könnte noch eine Nachricht in der Actionbar oder im Chat
    zu lesen sein, in der Steht:
    "Sie sind sicher, sie können weiter gehen!"
    (Worauf hin sich die zweite Tür öffnet)

    Wenn das Gegenteil der Fall ist und die Person "nicht sicher" ist,
    könnte folgende Nachricht in der Actionbar oder im Chat stehen:
    "Es wurden [Anzahl der verbotenen Gegenstände] verbotene
    Gegenstände bei ihnen gefunden, die Polizei wurde informiert!"
    (Darauf hin öffnet sich nicht die zweite Tür,

    sondern die erste, damit die Person flüchten kann)

    Eventuell müsste man die Metalldetektoren ein wenig "umsiedeln"
    damit der Duty-Free Shop immer noch begehbar ist,

    muss man aber nicht zwingend.

    Außerdem arbeiten anscheinend 3 Zwillinge an den Detektoren,
    vielleicht könnte man ihnen unterschiedliche Skins geben.

    Diese Metall Detektoren sind gemeint:


    Weitere Vorschläge um diesen zu optimieren,
    sind gerne gesehen, gerne auch konstruktive Kritik!

    Vielen Dank für das lesen meines Beitrages
    und einen Schönen weiteren Tag auf GermanMiner!

    LG kekskomando
    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Zivilist [3.02.2019]-[11.05.2019]
    Sureno: [11.05.2019]-[1.09.2019]
    Zivilist:[1.09.2019]-[21.09.2019]
    Newsler:[21.09.2019]-[3.11.2019]
    Zivilist:[3.11.2019]-[???]

  • Ich habe da ein paar Bedenken wenn diese Detektoren aktiviert würden.

    1. Eigtl. sind Metalldetektoren dafür da, dass kein Metall (Waffen) ins Flugzeug gebracht wird. Warum sollte dann zwischen
    illegalen und legalen Waffen unterschieden werden.

    2. ok wenn es doch unterschieden werden sollte, dann hätte man keine Chancen günstige Waffen und Muni (illegale) in die Farmwelt
    zwecks Mobs-Abwehr mitzunehmen. Wenn man es sozusagen an den Polizisten am Flughafen vorbei geschafft hatte, würde man zu 100% an den
    Detektoren hängenbleiben. Es wäre somit ein weiterer Schritt von Benachteiligung der Fraktionen welche illegale Waffen verkaufen.

    Meiner Meinung nach wenn es realistischer werden sollte, dann müssten jegliche Waffen an diesen Automaten hängenbleiben, aber im Gegenzug,
    sollte man Waffen zur Verteidigung in der Farmwelt selbst craften können. Bei Rückkehr müssten diese Waffen ebenfalls an Detektoren hängenbleiben.

    Bei den Zwillingen gebe ich dir Recht, es sollten unterschiedliche NPCs sein evtl. mit einer Uniform.
    Danke & Gruss,

    p


    :thumbup:
  • Man könnte auch einen Weg über die Kanalisation bauen, so könnte man mit Illegalen Waffen trotzdem in die Farmwelt.

    Punto, ich stimme dir teils zu, doch glaube ich nicht das sich Leute nur Illegale Waffen kaufen um sich in der Farmwelt zu verteidigen. Da reicht ja eigentlich ein Küchenmesser oder ein Jagdmesser welches nicht viel kostet.

    Mit den legalen Waffen darüber kann man jetzt lange streiten, vielleicht kommen noch ein paar pro oder Kontra Argumente von anderen.

    Vielleicht aber, überlassen wir diese Entscheidung einfach Mal dem Team, ob legale Waffen in die Farmwelt mitgenommen werden.

    Vielen Dank, aber für die positive Aufnahme dieses Vorschlages!
  • Also die Metall Detektoren könnte man ja umgehen, indem man die Scheibe dahinter aufschießt. Schließlich soll - wenn der Vorschlag umgesetzt wird - das Transportieren von illegalen Waffen nicht zu einfach sein.

    Nur so als Zusatz, wie ich mir die ganze Sache vorstelle!^^

    Lg.
    ?(
  • Hallo,

    wir haben uns viele Gedanken dazu gemacht und diese werde ich nun mal erklären.

    Es ist leider nicht Möglich, dass das System zwischen legalen und illegalen Waffen unterscheiden kann. Die Wanted-Punkte von der Polizei werden manuell vergeben, wenn der Polizist bei einer Durchsuchung illegale Gegenstände findet. Außerdem ist es so, dass dort viele Menschen hingehen, alleine weil dort ein Durchgang zum Rollfeld ist (Polizei/Medics) und die Schließfächer.

    Neue Spieler können sich oft keine legalen Waffen leisten. Um in der Farmwelt Schutz zu bekommen und sich wehren zu können (gegen Mobs), nutzen diese illegale Waffen. Davon mal abgesehen, dass kaum einer noch illegale Waffen kaufen würde, wenn diese automatisch erkannt werden, würden die Banditos und Surenos darunter leiden. Selbst wenn ein Spieler den zugehörigen Waffenschein noch nicht hätte, würde der Detektor Alarm schlagen. Einige nehmen, um schnell hochzuhealen, auch Drogen mit. Diese Dinge würden alle wegfallen.

    Die Polizei wäre nur noch damit beschäftigt, Leute abzuführen und es würde wieder mehr beschweren geben, wieso die Polizei zB nicht zu einen Notruf kommen kann. Durch die Auslastung wäre das kaum möglich.

    Die Uniformen wurden geändert :)

    Dein Vorschlag ist abgelehnt, danke trotzdem!

    Liebe Grüße
    Nessi192

    _______________________________________________
    Moderatorin & Polizei-Aufsicht
    »Werte kann man nicht lehren, sondern nur vorleben.«