Pakete und Briefe

  • PRÜFUNG DURCH ENTWICKLER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pakete und Briefe

    Liebe GM- Bürgerinnen und Bürger,

    mir ist heute morgen eine Idee in den Kopf gekommen, die wie folgt aussieht:

    Ein Item, welches ein Paket und/oder einen Brief beinhaltet.

    Dieses Item sollte entweder craftbar oder kaufbar sein und von 2 bis zu 8 Itemslots haben.

    In einem Solchen Paket könnten Firmen Ihre Lieferungen direkt an verschiedene Kundenliefern, ohne z.B. für eine größere Bestellung mehrere male zu liefern. Dies sollte durch eine direkte Adressierung an den Empfänger gesichert sein.

    Um einen Missbrauch zu verhindern sollten diese Pakete nur von Firmen bzw. zuständigen Personen erhältlich sein. Außerdem sollte man sie nicht an sich selbst adressieren können, um den Missbrauch als "Rucksack" zu verhindern.

    Gerne weitere Ideen bzw. Verbesserungen kommentieren.

    MfG
    Fjutcha
    Ich mag Züge.
  • Mal angenommen es wird umgesetzt (wurde glaube ich bereits abgelehnt), währe ich dafür, dass wenn es richtige Pakete (mit 9 Slots für je ein Stack) gibt, man auch Paketbriefkästen die man in die Hauswand einbauen kann hinzufügt. Diese haben dann jeweils einen freien Slot, für ein Paket (man kann sich ja mehrere solcher Briefkästen hinstellen, wenn man mehr braucht).
    Kontonummer: DEF04133462
    Telefonnummer: 01762363620

    Mit freundlichen Grüßen,
    DerKeksKlauer
  • DerKeksKlauer schrieb:

    Mal angenommen es wird umgesetzt (wurde glaube ich bereits abgelehnt), währe ich dafür, dass wenn es richtige Pakete (mit 9 Slots für je ein Stack) gibt, man auch Paketbriefkästen die man in die Hauswand einbauen kann hinzufügt. Diese haben dann jeweils einen freien Slot, für ein Paket (man kann sich ja mehrere solcher Briefkästen hinstellen, wenn man mehr braucht).
    Diese Briefkästen könnten ja durch einen PlayerHead eingefügt werden... Aber ich glaube einen Paketslot ist zuwenig... Man sollte meiner Meinung nach unbegrenzt Pakete/Briefe reinpacken können, aber halt nur diese
    Ich mag Züge.
  • ich bin schon längst über 5k ..also kaufen könnte ich es .. aber bisher lohnt es sich kaum .. vllt wenn dieser vorschlag hier wirklich gemacht wird,,

    was ich cool fände.. (werden einige als unötig bezeichnen) wenn man rechnungen per post bekommt
    wie das eben in der realität der fall ist..

    für die wo sich fragen wie man die post erhalten soll.. :
    man könnte einen neuen job/fraktion machen "briefträger" und leute die sich um die post kümmern

    es muss ja keine fraktion sein.. ein kleiner job den man bei der agentur für arbeit bekommen kann...

    dan bekommt man post wie.. eben rechnungen.. oder was von anderen spielern..oder wenn man etwas bestellt hat...
    und zeitungen von den news natürlich

    MFG Sophie_CL

    !!Bleibt alle zuhause ^^!!
    +
  • Lohnt sich aktuell nicht: Das versuchen wir ja hiermit zu ändern. Wenn dann noch Spieler kommen und ihre Lieferservices Ausbauen (wie auch immer derjenige es macht - es gibt viele verschiedene Möglichkeiten), dann kann daraus echt etwas werden.

    Sind zu teuer: Die Aktuellen Briefkästen sind wirklich teuer, genau so wie die Drucker. Vielleicht kann man sich da ja noch etwas ausdenken (kleinere Briefkästen, für weniger Geld - gleicher Kopf, nur dass einige Slots belegt sind mit nicht entfernbaren Glasscheiben). Dass die Briefkästen aktuell so teuer sind finde ich gut, da so Geld wieder aus der Wirtschaft genommen wird.

    Begrenzungen der Pakete: Nicht schlecht, man könnte es so machen, dass es ein BIZ gibt, welches wie gewohnt von einer Firma mit dem bestimmten Level gekauft werden kann. Dieses spezialisiert sich dann auf die Produktion von Behältern, wie zum Beispiel Paketen. Aber auch anderen Behältern (Ideen?).

    Kontonummer: DEF04133462
    Telefonnummer: 01762363620

    Mit freundlichen Grüßen,
    DerKeksKlauer
  • Hallo,

    ich finde die Idee nicht schlecht, würde das ganze mal durch den Entwickler prüfen lassen. Dies hängt dann mit anderen Post-Vorschlägen zusammen. Bitte beachtet, dass die Bearbeitung einige Zeit in Anspruch nehmen kann

    Liebe Grüße
    Nessi192

    _______________________________________________
    Moderatorin & Polizei-Aufsicht
    »Werte kann man nicht lehren, sondern nur vorleben.«