Straßen und straßen!

  • UMGESETZT

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Straßen und straßen!

    DISCLAIMER:
    Ich meine diesen vorschlag durchaus ernst und bin meiner meinung nach davon wirklich überzeugt das das eine Gute Idee wäre, für manche mag der Vorschlag langweilig oder unnötig sein, daher kann mann diesen auch gerne wenn viel zutun ist auf eine warte liste schreiben SOLLTE er überhaupt angenommen werden <3


    1)
    Cooler neuer Feuerhydrant... oder ehm wegindikator für... eh blinde?

    vllt wollt ihr den Kreativ-Bauserver-Weg-Stil-Indikator entfernen :)

    2)


    So Fangen wir aber mit dem eigentlichen Vorschlag ein:

    Jeder kennt diese Passage doch sie wird nicht wirklich so genutzt wie sie sollte!



    Hier mal ein Avarage User im Auto der von A nach B will

    Grün: Zum Flughafen
    Rot: Richtung Niebrück





    yes ich weiß wild!






    Und bevor das Eskaliert, und Spieler dafür schlecht enden!






    Schlage ich vor:


    Die Straße anzupassen auf ein neues Design, so wie die Straßen aktuell auch befahren werden!






    Die Roten zonen werden neue Kreuzungen & Die Hellgrüne Zone wird entfernt und begrünt!



    Was ändert das?

    Es herscht ein Fünkchen mehr klarheit in diesem System da die unterführungen ect verwirrend wirken können!
    und Spieler können endlich auch die route nehmen die sie Fahren.!



    Vielen dank fürs Lesen und ich hoffe ich konnte meine meinung/standpunkt/idee/verbesserung rüberbringen!

    <3 Burn
  • Moien, hatte auch schon mal eine ähnliche Idee, welche aber doch in eine eher andere Richtung geht.

    Jede Stadt entwickelt sich ja weiter und es werden dauerhaft Änderungen vorgenommen, deshalb fände ich es auch cool, wenn man solche Möglichkeiten dann auch nutzt.
    Wenn die Stadt merkt das offensichtlich nach Wohnraum in Gebieten wie z.B. dem Flughafen gesucht wird, versucht sie natürlich den Bürgern entgegen zu kommen. In Reallife würde sich nach so etwas der Stadtrad einberufen und über Möglichkeiten brainstormem. Da dies hier ja auf dem Server nicht wirklich umzusetzten ist, finde ich es aber schade das Vorschläge teils nach eigenem Empfinden bewertet und auch abgelehnt werden/ wurden.
    (Mir ist klar, das die auch mit "balancing" zu tun hat, finde man könnte aber in diesem Punkt ein bisschen offener sein).

    Aber zurück zur Egänzung meines Vorschlags, Der Freizeitpark ist halt einfach mal mit dem Parkplatz eine riesen große Fläche, welche eigentlich keinen Nutzen hat und sowieso von eigentlich niemanden gemocht wird. Stellt euch sowas mal in Echt vor, eine aufblühende Stadt welche sich Tag für Tag weiter entwickelt.. und daneben steht nen riesen Freizeitpark der einfach immer nur weiter verfault.

    Desssshalb:


    habe ich das gleich mal genutzt, um ein Beispiel zu machen, das hat nur nen paar Minuten gedauert weshalb es nicht absolut schön/praktisch ist.
    Aber ich denke, wenn sich da mal das Bauteam genauer dran setzt, könnte man aus dem Gebiet oder zumindest in Stücken aus dem Parkplatz diesen Bereich etwas Renovieren.

    Dies muss ja auch nicht innerhalb von einem Server restart sein, könnte aber mit etwas realismus über mehrere Tage/Wochen verteilt stück für stück erweitert werden -> mit Baustellen etc, einfach damit man so nen belebtes Gefühl dort hat.
    mfg janis Zivilist+
  • Hey,

    Erstmal Vorschlag nummer 2 : Dieser wurde bereits Vorgeschlagen siehe hier : Straßen Erweiterung
    Vorschlag Nummer 1 : Das kann man vom Bauteam ja mal Bearbeiten/Überprüfen lassen :D


    Janiiis schrieb:

    Moien, hatte auch schon mal eine ähnliche Idee, welche aber doch in eine eher andere Richtung geht.

    Jede Stadt entwickelt sich ja weiter und es werden dauerhaft Änderungen vorgenommen, deshalb fände ich es auch cool, wenn man solche Möglichkeiten dann auch nutzt.
    Wenn die Stadt merkt das offensichtlich nach Wohnraum in Gebieten wie z.B. dem Flughafen gesucht wird, versucht sie natürlich den Bürgern entgegen zu kommen. In Reallife würde sich nach so etwas der Stadtrad einberufen und über Möglichkeiten brainstormem. Da dies hier ja auf dem Server nicht wirklich umzusetzten ist, finde ich es aber schade das Vorschläge teils nach eigenem Empfinden bewertet und auch abgelehnt werden/ wurden.
    (Mir ist klar, das die auch mit "balancing" zu tun hat, finde man könnte aber in diesem Punkt ein bisschen offener sein).

    Aber zurück zur Egänzung meines Vorschlags, Der Freizeitpark ist halt einfach mal mit dem Parkplatz eine riesen große Fläche, welche eigentlich keinen Nutzen hat und sowieso von eigentlich niemanden gemocht wird. Stellt euch sowas mal in Echt vor, eine aufblühende Stadt welche sich Tag für Tag weiter entwickelt.. und daneben steht nen riesen Freizeitpark der einfach immer nur weiter verfault.

    habe ich das gleich mal genutzt, um ein Beispiel zu machen, das hat nur nen paar Minuten gedauert weshalb es nicht absolut schön/praktisch ist.
    Aber ich denke, wenn sich da mal das Bauteam genauer dran setzt, könnte man aus dem Gebiet oder zumindest in Stücken aus dem Parkplatz diesen Bereich etwas Renovieren.

    Dies muss ja auch nicht innerhalb von einem Server restart sein, könnte aber mit etwas realismus über mehrere Tage/Wochen verteilt stück für stück erweitert werden -> mit Baustellen etc, einfach damit man so nen belebtes Gefühl dort hat.
    Zu dem Vorschlag, man könnte überlegen ob man den ganzen Parkplatz bzw. ein Teil zu Grundstücken umstrukturieren kann, ich lasse dies ebenfalls mal von Bauteam / Entwickler prüfen! :)
    Beachte jedoch das es eine Zeit in anspruch nehmen kann.

    Dennoch einen schönen Abend!