Freizeitpark Remake

  • ABGELEHNT / NICHT MÖGLICH

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freizeitpark Remake

    Guten Mittag,

    in letzter Zeit habe ich nicht wirklich viel zutun auf GM und bin deshalb ein bisschen durch die Map gefahren. Ich finde, dass GM bereits viele Möglichkeiten für den Zeitvertrieb bietet, allerdings mangelt es in meinen Augen ein bisschen an Freizeitaktivitäten, wo man mit Freunden zusammen hingehen kann. Ich habe mir längere Zeit überlegt, was man denn gut in Minecraft umsetzen könnte.

    Da kam mir die Idee eines Freizeitparks. Ich habe vor Kurzem einen Server erkundet, welcher einen der größten Freizeitpärke Deutschlands umgesetzt hat.
    Natürlich kann so etwas auf GM nicht umgesetzt werden, jedoch hatten diese ein sehr interessantes Achterbahn System welches extrem flüssig, performant und easy2use ist.
    Bei Bedarf kann ich gerne den Link zu dem Plugin (öffentliches downloadbares Plugin) per Direktnachricht/unter diesen Beitrag schicken.

    Nun aber erstmal zu der allgemeinen Grundidee:
    Ich würde vorschlagen, dass man den alten Freizeitpark, welcher ja meines Wissens nach auch schon länger dort steht, komplett zu entfernen und durch einen neuen, farbfrohen und interaktiven Freizeitpark zu ersetzen. Man könnte verschiedene Spiele wie Enten angeln, Rosen-/Sternchen-/Ballons-/Dosen-Schießen, viele verschiedene Achterbahnen, Wasserbahnen, Geisterbahnen oder auch ein paar Essensstände.
    Wie man die verschiedenen Attraktionen umsetzen könnte, erzähle ich weiter unten.

    Der Eintritt in den Freizeitpark könnte zwischen 5 und 15€ kosten und Aktionen im Park werden dann per Chip System geregelt. Man kann an dem Ticketverkauf Chips kaufen, von welchen man die verschiedenen Attraktionen betreten kann. Auch Essen könnte mit den Chips bezahlt werden.

    Nun zu den verschiedenen Fahrgeschäften:
    Achterbahnen
    Um verschiedene Achterbahnen zu erstellen gibt es, wie oben erwähnt, ein sehr gutes Plugin. Achterbahn Fahrten sind aus der Sicht des Spielers sehr flüssig. Auch gibt es für die Anbindung an die Server-Systeme eine gut dokumentierte Plugin API, über welche alle Events (Achterbahn Start, Stop etc.) erreicht werden können.
    Ein Video, wie die Achterbahnen funktionieren, ist weiter unten im Beitrag verlinkt.

    Wasserbahnen
    Wasserbahnen können über das erwähnte Plugin ebenso erstellt werden. Meines Wissens nach ist es nicht auf Wasserbahnen ausgelegt, weshalb man eventuell noch selbst Wasserpartikel nachträglich einfügen könnte an verschiedenen Stellen. :)

    Schießstände
    Eventuell macht man an die Wand des Schießstandes Ballons (in Form von Köpfen), spawnt Entities auf welche geschossen werden muss oder es werden andere Ideen gefunden. Je nachdem kriegt der Spieler dann eine Waffe (evtl. G22) mit 5 Schüssen oder 5 Bälle (Schneebälle oder so) in die Hand mit denen er auf die Ziele werfen kann. Je mehr er getroffen hat, desto größer ist die Belohnung am Ende der Runde.

    Enten Angeln
    Zugegebener Weise bin ich hier noch selbst ein bisschen unentschlossen. :b
    Eventuell macht man es eher einfach und angelt fische, welche dann ein Zahl haben als Namen. Die Punkte werden dann irgendwo in der Actionbar oder so zusammengerechnet und je mehr Punkte man am Ende hat, desto größer ist wieder die Belohnung.

    Essenstände etc.
    Hierbei würde ich es schön finden, wenn man ein paar Foodtrucks mit NPC Verkäufern dort hin stellt. Eventuell baut man auch einen Merch Stand wo man sich irgend ein Andenken vom Freizeitpark Besuch kaufen kann. (Keine Ahnung welches Item das sein könnte? xd)


    Ich hoffe die Idee kommt gut an und vielleicht kann man diese ja noch schön erweitern durch weitere Vorschläge. :)
    Ein Video zu dem Achterbahn System findet ihr hier » *Klick* (provisorisch aufgenommen, sorry xd | Skippt am Besten so zu Minute 03:05)
    ~ Jonas

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stornierung ()

  • Ich finde den Vorschlag sehr gut, aber ich glaube, dass es den Aufwand womöglich nicht wert sein würde, weil sich die allermeisten Leute anderweitig beschäftigen.
    >Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur du!<
    -Ich bin Yalmi 3u_, ein Zivilist und Ex-Newsler. Ex-Polizist (Ex-Sureno Praktikant) und Ex-Medic
    Kontonummer: DEF04183241 DEF04429218
    Ontime: 67 62 Tage | Level: 31 27
    Platz 52 43 (Likes) Platz 40 33 (Beiträge) 10556. 12.189 (registrierter User seit Beginn)
  • Naja in der Westernstadt könnte man ja Events machen oder so, Ich bin auch gerade dort obwohl ich kein Plan habe warum.

    Ne Achterbahn gibts an sich dort ja schon, sogar 2 mal und auch eine Wasserbahn, man müsste nur nur noch ein Stand hinbauen wo man Loren oder Boote vermietet werden!
    Ingame: FoxZeroSix
    Spenden: DEF04121785 :D
    Gemeinnütziges Spendenkonto:
    DEF06448065

    Jobs:
    Spoiler anzeigen

    10.3-31.3 Stonebreaker
    31.3-10.04 Holzfäller
    10.04-14.04 Farmer
    14.04 Arbeitslos
    14.04-04.05 Mexiko Corp
    04.05-08.05 Arbeitslos
    08.05-??? Fox Logistics
  • FoxZeroSix schrieb:

    Naja in der Westernstadt könnte man ja Events machen oder so, Ich bin auch gerade dort obwohl ich kein Plan habe warum.

    Ne Achterbahn gibts an sich dort ja schon, sogar 2 mal und auch eine Wasserbahn, man müsste nur nur noch ein Stand hinbauen wo man Loren oder Boote vermietet werden!
    Hey :)

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich den Park als ein bisschen heruntergekommen empfinde. Ich denke mal, dass das ja auch durch bestimmte Merkmale seitens des Bauteams vermittelt werden sollte und ich glaube, dass für einen großen, interessanten Freizeitpark die Ausstrahlung eventuell ein bisschen farbkräftiger und bunter ausfallen könnte, weil zumindest ich den Freizeitpark schon mit vielen Farben verbinde. c:
    Zudem befürchte ich, dass der aktuelle Freizeitpark nicht auf das Achterbahnsystem wirklich passen würde, da die Bahnen so zu kurz, zu "langweilig" oder eventuell auch technisch gar nicht verwendbar sind. Auch könnte der Platz ein Problem werden. Durch diesen großen Berg in der Mitte ist vermutlich nicht all zu viel Platz. :(
    ~ Jonas